Logo

Allgemeine GeschÄftsbedingungen

1. Allgemeines, Geltungsbereich der AGB

Alle Lieferungen und Leistungen erfolgen ausschließlich auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Sofern nicht ausdrücklich schriftlich vereinbart, finden abweichende Geschäftsbedingungen keine Anwendung.

Kunden im Sinne dieser Geschäftsbedingungen sind sowohl Verbraucher als auch Unternehmer. Verbraucher im Sinne der Geschäftsbedingungen sind natürliche Personen, die Verträge zu einem Zweck abschließen, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Unternehmer im Sinne der Geschäftsbedingungen sind natürliche oder juristische Personen oder rechtsfähige Personengesellschaften, die bei Vertragsschluss in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handeln.

2. Zustandekommen des Vertrags

Mit Ihrer Bestellung geben Sie ein verbindliches Angebot an uns ab, den Vertrag mit Ihnen zu schließen. Die Bestellung nehmen Sie vor, indem uns neben den gewünschten  Produkten Ihre vollständige Anschrift angeben. Ihre Bestellung führen Sie bitte über unser Kontaktformular durch. Wir können dieses Angebot annehmen, indem wir Ihnen binnen 24 Stunden nach Eingang Ihrer Bestellung eine Auftragsbestätigung per E-Mail zusenden. Der Vertrag kommt mit der Zusendung dieser Auftragsbestätigung zustande.

Bei Bestellungen von Produkten in unserem Onlineshop kommt der Vertrag zustande mit:

lebylo UG (haftungsbeschränkt) + Co. KG 
Geschäftsführer: Rainer Lüth
Schleidörfer Str. 20
24864 Brodersby
Telefon: 04622-188333
E-Mail: info@lebylo.de
Sitz der Gesellschaft: Brodersby, Registergericht Flensburg HRA 9291 FL

3. Speicherung des Vertragstextes/Kundenkonto

Ihre Bestellung und die Ihrerseits eingegebenen Bestelldaten werden in Ihrem persönlichen Kundenkonto gespeichert. Außerdem schicken wir eine Bestellbestätigung mit allen Angaben an die von Ihnen bei der Bestellung angegebene E-Mail-Adresse.

4. Widerrufsbelehrung

lebylo® liefert auch personalisierte Produkte, die nach Kundenspezifikationen angefertigt werden und auf die persönlichen Bedürfnisse des Bestellers zugeschnitten sind. Für solche personalisierten Produkte besteht leider kein gesetzliches Widerrufrecht (§ 312g Abs. 2 Nr. 1 BGB).

Für alle nicht nach Kundenspezifikationen angefertigten Waren besteht für Verbraucher das nachfolgende Widerrufsrecht:

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (lebylo UG (haftungsbeschränkt) + Co. KG  Schleidörfer Str. 20, 24864 Brodersby, Telefon: 04622-188333, E-Mail: info@lebylo.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

5. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Vor Übergang des Eigentums ist eine Verpfändung, Sicherungsübereignung, Verarbeitung oder Umgestaltung ohne unsere Zustimmung nicht gestattet.

6. Preise und Versandkosten

Alle Preise gelten inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer zuzüglich Versandkosten.

Falls nicht anders vereinbart, beträgt der Mindestbestellwert 10,00 €.

Wir liefern nach Deutschland und Österreich pauschal für 4,90 € Versandkosten.
Falls nicht anders vereinbart, liefern wir ab einem Warenwert von 75,00 € nach Deutschland und Österreich versandkostenfrei. Für Express-Sendungen berechnen wir einen zusätzlichen Expresszuschlag in Höhe von 11,90 €.

7. Lieferbedingungen

Wir nehmen nur Bestellungen aus Deutschland und Österreich entgegen und liefern nur innerhalb Deutschlands und nach Österreich. Die Lieferung kann jedoch nur in dasjenige Land erfolgen, aus dem die Bestellung entgegengenommen wurde.

Die Lieferung erfolgt innerhalb von 3 Tagen (Deutschland) bzw. 5 Tagen (Österreich) nach Übersendung der Auftragsbestätigung, bei Zahlung per Vorauskasse beginnt diese Frist am Tag nach Eingang des Rechnungsbetrags auf unserem Konto.

Sollten nicht alle bestellten Produkte vorrätig sein, sind wir zu Teillieferungen auf unsere Kosten berechtigt, soweit dies für Sie zumutbar ist.

Wenn der bestellte Artikel nicht verfügbar ist, weil wir mit diesem Artikel von unseren Lieferanten ohne eigenes Verschulden nicht beliefert werden, können wir vom Vertrag zurücktreten. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich informieren und Ihnen ggf. die Lieferung eines vergleichbaren Artikels vorschlagen. Ist kein vergleichbarer Artikel verfügbar oder wünschen Sie keine Lieferung eines vergleichbaren Artikels, werden wir Ihnen ggf. bereits erbrachte Gegenleistungen (Kaufpreis) unverzüglich erstatten.

8. Zahlungsbedingungen

Die Zahlung erfolgt per Vorauskasse.
Bei Bestellung nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang. Als Verwendungszweck müssen die in der Auftragsbestätigung angegebene Bestellnummer und Kundennummer angegeben werden. In diesem Fall muss der Rechnungsbetrag innerhalb von 4 Tagen mittels Banküberweisung angewiesen werden. Wenn der Rechnungsbetrag nach 10 Tagen noch nicht auf dem angegebenen Konto eingegangen ist, wird der Auftrag automatisch storniert.

9. Kundendienst

Bei Fragen zur Bestellung oder bei Reklamationen wenden Sie sich bitte an unseren Service per E-Mail (info@lebylo.de) oder nutzen Sie das Kontaktformular in Ihrem Kundenkonto.

10. GewÄhrleistung und Haftung

Wir schließen unsere Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen aus, sofern diese keine vertragswesentlichen Pflichten, Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder Garantien betreffen oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz berührt sind. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen unserer Erfüllungsgehilfen.
Im Übrigen gelten die gesetzlichen Bestimmungen.

11. Online-Streitbeilegung

Als Onlinehändler sind wir verpflichtet, Sie auf die von der Europäischen Kommission geschaffene Plattform zur Online-Streitbeilegung hinzuweisen. Diese ist über die Internetadresse https://ec.europa.eu/consumers/odr/ erreichbar.

Stand: Oktober 2017